Termine

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Feb
24

24.02.2018 - 25.02.2018

Mär
17

17.03.2018 - 18.03.2018

Mär
26

26.03.2018 - 29.03.2018

Apr
14

14.04.2018 - 15.04.2018

Apr
27

27.04.2018 - 29.04.2018

Mai
28

28.05.2018 - 01.06.2018

Jun
15

15.06.2018 - 17.06.2018

Okt
9

09.10.2018 - 13.10.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

40 Jahre Landjugend Rheinland-Nassau

In Polch wurde Geburtstag gefeiert

jubi01

Einen unvergesslichen 40. Geburtstag feierte die Landjugend Rheinland-Nassau am vergangenen Wochenende. Geboten wurde gutes Essen, ein phantastisches Programm, tolle Musik, Tanz und Wahnsinnsstimmung. Vielen Dank an alle Gruppen und Mitglieder, die bei der Ausrichtung geholfen, mit tollen Darbietungen unterhalten oder einfach nur durch ihr Kommen erfreut haben. Dank auch an die Ehemaligen, es war schön, sie alle einmal wieder zu sehen. Vielen Dank natürlich auch an alle Ehrengäste, den Bundesvorstand des Bundes der Deutschen Landjugend und die Landesverbände, die uns durch ihre Anwesenheit geehrt haben und besuchen kamen. Ohne sie alle wäre dieser Abend nur halb so schön gewesen!

Mit einem Sektempfang startete die Landjugend Rheinland-Nassau in ihren Jubiläumsabend. Nachdem alle einen Platz gefunden hatten, eröffnete die Winzertanzgruppe Mehring mit einem fulminanten und begeisternden Showtanz den Abend und boten den beiden, in ihrem Amt kurz zuvor bestätigten Vorsitzenden Katharina Blang und Mathias Genn einen tollen Einstieg für ihre Begrüßungsrede.

jubi02

Mit einer Reise durchs Verbandsgebiet und die Hauptorte der Aktivitäten der Landjugend Rheinland-Nassau begrüßten sie Ehrengäste, Mitgliedsgruppen, ehemalige Vorsitzende, Landjugendliche und alle anderen Gäste. Mit sehr persönlichen, ehrenden und Mut für die Zukunft machenden Grußworten würdigten Staatssekretär Peter Bleser, Vizepräsident Walter Clüsserath, Präsidentin Rita Lanius-Heck und Bundesvorsitzender Matthias Daun die Landjugend Rheinland-Nassau.

jubi03

Dass nach wie vor die Bewahrung des kulturellen Erbes ihren Platz in der Landjugend Rheinland-Nassau hat und auch begeistern kann, zeigte die Winzer-, Tanz- und Trachtengruppe Winningen mit ihren sich anschließenden Volkstänzen mit Gesang und Livemusik. Danach wurde es Zeit für das leckere Büffet, das sich alle gut schmecken ließen. Wer wollte konnte sich an Bildern aus 40 Jahren Landjugendarbeit erfreuen, die auf einer großen Leinwand gezeigt wurden.

Mit einer Polonaise und dem Eröffnungstanz wurde die Tanzfläche frei gegeben. Die Band LangerMütze sorgte für beste Stimmung und ging auf alle Musikwünsche ein. Ein weiterer Auftritt der Winzertanzgruppe Mehring, der „Alpenrock“ heizte die Stimmung weiter an und begeisterte. Unnachahmlich war der Auftritt von Jürgen Krämer aus Manderscheid mit seiner Puppe „Horst“ als Bauchredner.

jubi04

Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so schlug er mit seinem Auftritt die Gäste in seinen Bann: Sei es der Gesang mit dem Bandchef von LangerMütze, der Flirt mit einer Landjugendlichen oder das Zwiegespräch von Jürgen und „Horst“. Auch der Hauptgeschäftsführer des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau Dr. Josef Derstappen und der Vorsitzende der Landjugend Rheinland-Nassau Mathias Genn konnten Jürgen Krämer nicht entgehen und wurden ebenfalls zu „Puppen“ des Bauchredners. Sie ließen ganz neue Seiten an sich erkennen. Eine mundartliche Variante des Klassikers „Dinner for One“ rundete das wunderbare Programm ab. Bis in die frühen Morgenstunden ging es dann weiter mit ganz viel guter Laune und Tanz. Wir möchten an dieser Stelle noch einmal allen danken, die durch ihre Mithilfe, Ideen, finanzielle Unterstützung, Programmbeiträge, Glückwünsche oder einfach nur ihr Kommen zu diesem unvergesslichen Abend beigetragen haben.