Termine

Jan
8

08.01.2019 19:30 - 23:00

Jan
11

11.01.2019 - 13.01.2019

Jan
18

18.01.2019 - 22.01.2019

Mär
9

09.03.2019 14:00 - 22:00

Mär
23

23.03.2019 - 24.03.2019

Apr
6

06.04.2019

Apr
6

06.04.2019 20:00 - 22:00

logolandjugend650

 

Am 02. August 1975 wurde die Landjugend Rheinland-Nassau im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. in Holzbach im Hunsrück gegründet. Sie hat zur Zeit ca. 1000 Mitglieder. Ihr gehören an: Orts-, Regional- und Kreisgruppen sowie Einzelmitglieder.

Von Anbeginn an hat sich die Landjugend Rheinland-Nassau die Hinführung junger Menschen auf dem Lande zu tolerantem, sozialem und kritischem Verhalten gegenüber der Gesellschaft und den Mitmenschen als Ziel gesetzt. Landjugendarbeit bereitet die Jugendlichen auf die Übernahme öffentlicher und beruflicher Verantwortung vor. Die Unterstützung des Nachwuchses des landwirtschaftlichen Berufsstandes ist ein wesentlicher Pfeiler der Arbeit. Ein demokratischer Aufbau sowie parteipolitische Unabhängigkeit sind durch die Satzung gewährleistet.

 

Unser Leitbild

Die Landjugend Rheinland-Nassau versteht sich als Interessenvertretung der Jugend aus dem ländlichen Raum, den grünen Berufen und allen, die sich mit ihren Zielen identifizieren. Dabei möchte die Landjugend Rheinland-Nassau der großen Vielfalt der Region und der Interessen ihrer Mitglieder mit einem breit aufgestellten Programm gerecht werden und den Austausch unter den Mitgliedern fördern. Ihr ist wichtig, mit großer Aktualität auf die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen mit ihren Angeboten einzugehen. Ein gutes, konstruktives und enges Verhältnis mit dem Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau ist hierfür unerlässlich.

Gemeinsam mit den anderen Landeslandjugendverbänden engagieren wir uns auf der Bundesebene im Bund der Deutschen Landjugend, um die Positionen der Landjugend Rheinland-Nassau zu vertreten.

 

Unsere Aufgabe

 

Das Angebot der Landjugend Rheinland-Nassau steigert die Lebensqualität der jungen Menschen auf dem Lande. Es deckt ein breites Spektrum ab: Seminare zur Persönlichkeitsbildung, politischen Themen, Tanzkurse, der Berufswettbewerb des Bundes der Deutschen Landjugend, das Berufsorientierungsseminar, internationale Kontakte, Jugendfreizeiten, Beteiligung an Erntedankfesten und Besuche bundesweiter Veranstaltungen seien hier nur als einige Beispiele der Landjugendaktivitäten genannt. Viele Gruppen in unserem Gebiet pflegen alte Traditionen und repräsentieren somit ihren Ort und ihre Region.

Bildeten bei der Gründung der Landjugend Rheinland-Nassau die Vertreter der Grünen Berufe den größten Teil der Mitglieder, so finden sich heute Vertreter aller Berufsgruppen in der Landjugend zusammen. Gemeinsam ist allen, dass sie bewusst den "Lebensraum Land" gewählt haben und sich für ihr Umfeld einsetzen.

Das Ziel der Landjugend Rheinland-Nassau ist auch in Zukunft, die Verbindung der Landwirtschaft zu allen Bewohnern des ländlichen Raumes zu pflegen und das Leben auf dem Dorf interessant, abwechslungsreich und attraktiv zu gestalten. Unsere Angebote orientieren sich an den Interessen, Wünschen und Bedürfnissen der Mitglieder.

Die Vielfältigkeit unserer Arbeit ist unsere Stärke und macht die Landjugend attraktiv. Von Anfang an nahmen wir Stellung zu den verschiedenartigsten aktuellen Themen, diskutierten heiß und kämpften durch markante Aktionen für die Durchsetzung politischer Ziele. Die Landjugend Rheinland-Nassau ist eine Plattform, auf der sich junge Menschen politisch einsetzen und aktiv an ihrem Umfeld mitgestalten können. Hier können sie sich einbringen und Demokratie lebendig erfahren.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen