Grundkurs Südwest 2022

Grundkurs Südwest 2022

Weiterdenken.Weiterkommen

Aktiv und selbstbewusst in der Grünen Branche
Zum zweiten Mal – nach coronabedingtem Ausfall letztes Jahr – bietet die Arbeitsgemeinschaft der Landjugendverbände Rheinland-Pfalz vom 12. bis 27. Februar 2022 auf der Bildungsstätte Ebernburg in Bad Münster am Stein den Grundkurs Südwest an. Er bietet eine einmalige und komprimierte Möglichkeit, sich persönlich weiterzubilden, sowie die Agrarbranche mit all ihren Facetten in Rheinland-Pfalz und im Saarland und darüber hinaus kennen zu lernen.

Weiterlesen →

Posted by Rotraud Weber in Aktuelles, Seminare und Projekte

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2021

Wir stehen fürs Land – wählen gehen!

Zu einem politischen Schlagabtausch zur Bundestagswahl 2021 traf sich ein hochkarätig besetztes Podium auf Einladung der AG der Landjugendverbände Rheinland-Pfalz  in Bad Kreuznach. Besetzt war es mit der amtierenden Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU), MdB Isabel Mackensen-Geis (SPD), MdB Carina Konrad (FDP) und der Landesvorsitzenden Rheinland-Pfalz von Bündnis 90/Die Grünen Misbah Khan. Alle Podiumsteilnehmerinnen kandidieren auch für den neuen Bundestag. Souverän und charmant moderiert wurde die Podiumsdiskussion von der stellvertretenden Bundesvorsitzenden des Bundes der Deutschen Landjugend Mara Walz.

Weiterlesen →

Posted by LandjugendRLN in Aktuelles, Arbeitskreise

Unsere Forderungen zur Bundestagswahl 2021

Mehr Politik fürs Land!

bundestagswahl, 2021, demokratie

Photo by stux on Pixabay

Für die kommende Bundestagswahl hat die AG der Landjugendverbände Forderungen verfasst, die wir den Parteien und ihren Kandidaten zugeschickt haben uns ausgiebig im Rahmen unserer Podiumsdiskussion diskutieren werden. Unsere Forderungen könnt ihr hier nachfolgend nachlesen.

Weiterlesen →

Posted by LandjugendRLN in Aktuelles

Flutkatastrophe in unserem Verbandsgebiet

Jede Hilfe wird gebraucht – Angebote hier eintragen und mithelfen!

Es ist unvorstellbar, was in unserer Region und vor allem im Ahrtal los ist! Hier herrscht ein absoluter Ausnahmezustand.  An vielen Orten fehlt immer noch Wasser, Strom, Internet, Handyempfang ist oft extrem schwierig, oft keine Toiletten und keine Duschen, die Bahnstrecke und fast alle Brücken sind zerstört, Straßen immer noch unpassierbar. Es sind immer noch viele Menschen vermisst und es werden immer noch Opfer geborgen. Es ist unfassbar schrecklich. Ganz viele Landjugendliche aus der Region sind mit Schleppern, Baggern, Anhängern oder auch ganz einfach mit Schaufeln, Schubkarren, Eimern und ihrer Muskelkraft vor Ort. Natürlich auch ganz viele andere Menschen. Die Hilfsbereitschaft ist überwältigend. Essen wird gespendet und verteilt. Sachspenden sind zur Zeit genug da, schwieriger ist eher die Verteilung. Zunächst muss der Schlamm, der einfach überall ist, so schnell wie möglich aus den Häusern und Kellern, wenn er trocknet, ist er wie Beton. Und natürlich muss der ganze Schutt, Unrat, Müll, das zerstörte Inventar der Häuser zumindest soweit beiseite geschafft werden, dass Orte erreicht werden können. Es wird noch Wochen und Monate der absolute Ausnahmezustand sein.

Weiterlesen →

Posted by LandjugendRLN in Aktuelles

Umgang mit Hate Speech im Netz

Zivilcourage gegen digitale Gewalt

Es herrscht ein rauher Umgangston im Netz. Kaum ein Thema zu dem nicht hitzig gestritten und diskutiert wird. Gefühlt bleibt kaum eine Personengruppe lange verschont, Politiker, Aktivisten, Flüchtlinge, Virologen, Landwirte, Fleischesser, Autofahrer, usw., jeder kann zum Opfer von Online-Hetze werden. Wenn wir auf offener Straße beobachten, wie Menschen belästigt und angegangen werden, schreiten wir ein. Gegebenenfalls suchen wir uns Unterstützung oder rufen die Polizei, jedenfalls schauen wir nicht tatenlos zu. Warum lassen wir dann online, in sozialen Netzwerken zu, dass Menschen(gruppen) angegriffen und niedergemacht werden?

Weiterlesen →

Posted by LandjugendRLN in Medien